Wetterschutzplanen sind nicht nur in gewerblichen und industriellen Bereichen zu finden. Immer mehr finden sie Anwendung als Terrassenabspannungen an der heimischen Pergola. Hier dienen sie dem Nutzer einerseits als Schutz vor Regen, andererseits halten sie die Wärme innerhalb der eingehausten Fläche.

Die Ausführung ist je nach Möglichkeit und Bedarf flexibel zu wählen. Als einfache Plane zum Einhängen bis zur motorisierten Lösung gibt es viele Varianten.

So kann man auch bis spät in den Herbst hinein seine Terrasse nutzen. Um den Effekt noch zu unterstreichen, sind Infrarotheizstrahler eine gute Unterstützung.

Natürlich sind Wetterschutzplanen auch als Zelt oder Abdeckungen einsetzbar.